Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Erste digitale Delegiertenversammlung

Vorschaubild

27.04.2020 Mit Heribert Prantl als Referent bei der digitalen Delegiertenversammlung der IG Metall Pforzheim am 7. Mai 2020

Das passende Thema: "Der Umgang mit Grundrechten in der Corona Pandemie durch die politisch Verantwortlichen"

Gerade zur Zeit sind die Gewerkschaften auf allen Handlungsfeldern gefordert akzeptablere Regelungen für die Beschäftigten zu treffen. Gesetzliche Nachbessrungen und Umsetzung der Kurzarbeit in den Betrieben, Maßnahmen zum Arbeitsschutz usw.

Die Arbeitgeber verzichten aber auch in Zeiten der Corona Pandemie keinesfalls auf die Verlagerungen von Betrieben, Forderungen nach Sanierungstarifverträgen und ähnlichem. Daher muss die IG Metall in der Ausübung ihrer verfassungsmäßig verbrieften Rechte auch handlungsfähig bleiben. Z.B. Streikrecht, Versammlungsfreiheit usw.

Als Dr. der Rechtswissenschaften und langjähriges Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung holt sich die IG Metall Pforzheim mit Prantl die geballte Fachkompetenz in die digitale Veranstaltung. Prantl legt schon seit langem ein besonderes Augenmerk auf die Schnittlinien von Recht, Moral und Politik.

Anhang:

Heribert Prantl Bild: Jürgen Bauer

Heribert Prantl Bild: Jürgen Bauer

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 109.36KB

Download

Letzte Änderung: 21.05.2020


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: