Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Letzter Tag vor dem Ruhestand

Vorschaubild

29.02.2020 Rolf Nutzenberger verabschiedet sich von der Tätigkeit bei der IG Metall Pforzheim

Am letzten Freitag hatte er einen großen Teil seiner Pforzheimer WegbegleiterInnen eingeladen und alle, alle waren gekommen; Betriebsratsvorsitzende, BetriebsrätInnen, Vertrauensleute, VertreterInnen der Schwerbehinderten und seine Kolleginnen und Kollegen der Geschäftsstelle.

Nicht zuletzt kam auch der DGB Landesvorsitzende und früherer Bevollmächtigte der der IG Metall Pforzheim Martin Kunzmann und hielt auch die Abschiedsrede.

Inhaltsbild

Er erinnerte daran, dass Rolf Nutzenberger vor knapp 10 Jahren nach Pforzheim kam um die Geschäftsstelle zu entlasten, da Martin Kunzmann zu diesem Zeitpunkt für den Landtag kandidierte. Der Wahlkampf verlief allerdings anders als geplant. Kunzmann musste sich mehreren Operationen unterziehen und war 3mal stationär im Krankenhaus. Die Unterstützung von Rolf Nutzenberger war daher gleich zu Beginn seiner Tätigkeit umso wichtiger.

Der DGB Landesvorsitzende erinnerte an den Werdegang von Rolf Nutenberger, der ab 1973 eine Ausbildung zum Universalfräser bei Opel in Kaiserslautern absolvierte und 1976 in die Jugend-und Auszubildendenvertretung gewählt wurde. Später dann Vorsitzender der Gesamtjugendvertretung bei Opel. Bevor er ab 1.1.1990 als Gewerkschaftssekretär zur IG Metall Kaiserslautern wechselte, war er bei Opel noch als Betriebsrat aktiv.

Seine 30jährige hauptamtliche Tätigkeit für die IG Metall führte ihn über die Funktion des 1. Bevollmächtigten in Kaiserslautern, und Tätigkeiten im Bereich der Sozial- und Tarifpolitik in der IG Metall Vorstandsverwaltung in Frankfurt dann nach Pforzheim.

Martin Kunzmann hob seine pfälzische Gelassenheit auch in turbulenten Situationen hervor. Mit Ruhe und Besonnenheit meisterte Rolf Nutzenberger auch problematische Situationen stets ausgezeichnet. Und Probleme in den Betrieben gab es in den letzten 10 Jahren in Pforzheim reichlich. Ob Insolvenzen wie bei Greule, Gutmann und Elumatec die er mit dem Betriebsrat begleitet hat, Sozialpläne die noch in den letzten Wochen bei Zapp wegen Personalabbau oder der Betriebsschließung bei Raster abgeschlossen werden mussten.

Bei Elumatec und Exklusivhauben Gutmann gelang es ihm, nicht zuletzt durch seine umfangreichen Kenntnisse und Erfahrung aus der Tarifabteilung beim Vorstand im Anschluss an die Insolvenzen erstmals Tarifverträge in diesen Betrieben abzuschließen. Daneben vereinbarte er nicht wenige Zukunftssicherungstarifverträge in den Betrieben, um Beschäftigung zu halten und zu sichern.

Neben der Betreuung der Betriebsräte war er auch bei den IG Metall Senioren immer ein gern gesehener Gast. Nicht zuletzt deshalb waren auch die "Altbevollmächtigten" Franz Fürst und Richard Weißinger bei der Verabschiedung zugegen und würdigten Rolfs Arbeit mit einem Erinnerungsbild.

Die 1. Bevollmächtigte der IG Metall Liane Papaioannou bedauerte Rolf schweren Herzens ziehen lassen zu müssen, da sie sich die Geschäftsstelle nur schwer ohne Ihn vorstellen kann und sie insbesondere seine stetige Hilfsbereitschaft sehr schätz. Rolf hat sich immer angeboten, wenn man Ihn und seine Kenntnisse auch jenseits der Gewerkschaftsthemen brauchte, so die Gewerkschafterin.

Sie übergab Ihm zum Abschied ein Buch mit 1000 Reisezielen und einen Reisegutschein, da er ja jetzt mehr Zeit hat mit seiner Petra die Welt weiter zu erkunden. Nur eines seiner Hobbys für die er jetzt mehr Zeit hat, weiß Liane Papaioannou zu berichten. Er ist ein guter Fußballspieler und ein noch besserer Minigolfer. Auch für seinen Heimatverein, den 1. FC Kaiserslautern hat er nun wieder mehr Zeit, die ihm seine bisherige Chefin gerne gönnt.

Nach gutem Essen und einigen Getränken bedankte sich Rolf Nutzenberger für die langjährige Unterstützung und die kollegiale Zusammenarbeit, ohne die es ihm nicht gelungen wäre, so erfolgreiche Interessensvertretungs-Politik zu machen.

Anhänge:

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 134.82KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 129.23KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 135.3KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 146.29KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 151.26KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 126.63KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 113.15KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 147.21KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 136.56KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 132.81KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 129.21KB

Download

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Verabschiedung Rolf Nutzenberger

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 139.92KB

Download

Letzte Änderung: 29.02.2020


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: