Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Tarifrunde Leiharbeit 2019/2020

Tarifrunde Leiharbeit - Gute Arbeit in der Leiharbeit

05.09.2019 IG Metall fordert 8,5 Prozent mehr für Leiharbeiter

8,5 Prozent mehr Geld für Leiharbeiter. Diese Forderung hat der IG Metall-Vorstand auf Empfehlung der Tarifkommission beschlossen. Die Tarifverhandlungen zwischen den DGB-Gewerkschaften und den Arbeitgeberverbänden in derLeiharbeit iGZ und BAP starten am 17. September.

Die IG Metall fordert 8,5 Prozent mehr Geld für die Beschäftigten in der Leiharbeit, für eine Laufzeit von 12 Monaten. Das hat der IG Metall-Vorstand auf Empfehlung der gewählten Tarifkommission beschlossen. DieForderung ist innerhalb der DGB-Gewerkschaften abgestimmt. Am 17. September starten dann die Tarifverhandlungen zwischen der DGB-Tarifgemeinschaft Leiharbeit und den Arbeitgeberverbänden in der Leiharbeit iGZ und BAP.

Mit der überdurchschnittlichen Entgelterhöhung will die IG Metall einen deutlichen Abstand zum Mindestlohn erreichen.

Letzte Änderung: 03.09.2019


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: