Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Öfter Weichnachtsgeld bei Tarifbindung

Vorschaubild

09.11.2017 Rund 55 Prozent der Beschäftigten in Deutschland können sich am Ende des Jahres über ein Weihnachtsgeld freuen. So eine Online-Umfrage des Lohnspiegels.

Beschäftigte, in deren Betrieb ein Tarifvertrag gilt, erhalten in 71 Prozent der Fälle ein Weihnachtsgeld. Ist der Arbeitgeber nicht tarifgebunden, profitieren nur 44 Prozent.

Ob deutsche Beschäftigte Weihnachtsgeld bekommen, hängt von folgenden Faktoren ab:

  • West/Ost: In Westdeutschland bekommen 57 Prozent, in Ostdeutschland 45 Prozent der Beschäftigten ein Weihnachtsgeld.
  • Geschlecht: Frauen erhalten seltener Weihnachtsgeld als Männer. Bei den Frauen sind es 51 Prozent, bei den Männern dagegen 57 Prozent.
  • Befristung: Beschäftigte mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen zu 56 Prozent ein Weihnachtsgeld, befristet Beschäftigte nur zu 49 Prozent.
  • Gewerkschaftsmitgliedschaft: 62 Prozent der Mitglieder einer Gewerkschaft erhalten ein Weihnachtsgeld, Nichtmitglieder dagegen nur zu 53 Prozent.

Letzte Änderung: 08.11.2017


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: