Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Bildungszeitgesetz jetzt!

Gib mir 5! - DGB-Kampagne für ein Gesetz zur Bildungszeit

26.12.2014 Bildungszeit ist Erfolg der Gewerkschaften

"Das Bildungszeitgesetz ist ein großer Erfolg der Gewerkschaften in Baden-Württemberg", sagte der DGB-Chef Nikolaus Landgraf zum Kabinettsbeschluss zur Bildungszeit vom 07.11.2014. Präzisierungen seien aber noch erforderlich.

"Betriebsinterne Weiterbildungen, die überwiegend im Interesse des Arbeitgebers erfolgen, müssen von einer Anrechnung ausgeschlossen werden", forderte die DGB-Vize Gabriele Frenzer-Wolf zu den vorgesehenen weitgehenden Anrechnungsmöglichkeiten. Weitere Änderungsvorschläge werde der DGB in der nun folgenden Verbändeanhörung einbringen.

Inhaltsbild

"Angelehnt an die Gesetzgebung der meisten anderen Bundesländer werden wir für Baden-Württemberg eine bezahlte Bildungsfreistellung von 5 Arbeitstagen pro Jahr einführen," so hatte die grün-rote Landesregierung in ihrer Koalitionsvereinbarung 2011 versprochen.

Auch die Menschen in Baden-Württemberg brauchen mehr Bildungszeit! 2011 lag die Weiterbildungsbereitschaft in Baden-Württemberg bei nur 8,8 Prozent. Bis 2013 werden hier nach einer Studie des Wirtschaftsministeriums 500.000 Fachkräfte fehlen. Der Technologiewandel und steigende Anforderungen machen eine ständige Weiterbildung ebenfalls notwendig. Auch Ehrenämter und politisches Engagement brauchen Weiterbildung.

Letzte Änderung: 29.01.2015


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: