Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Wir brauchen einen Kurswechsel

Vorschaubild

23.10.2010 Für ein gutes Leben

Deshalb fordern wir :

  • Die Krisenverursacher müssen zahlen.
  • Das Sparpaket muss weg!
  • Perspektiven für die Jugend. Mehr Geld für Bildung.
  • Ausbildung und Übernahme sichern!
  • Sozialstaat stärken: Stoppt die Kopfpauschale.
  • Weg mit der Rente ab 67!
  • Gegen Leiharbeit und Niedriglohn!

KUNDGEBUNG

Samstag, 13. November 2010, 12:00 Uhr, Schlossplatz Stuttgart

mit Berthold Huber, Vorsitzender der IG Metall

Nikolaus Landgraf, DGB-Landesvorsitzender u.a.

Die Busse gegen Sozialabbau rollen am 13. November 2010 ab:

09.20 Uhr Straubenhardt Schroff Waldparkplatz

09.25 Uhr Karlsruhe Siemens Östliche Rheinbrückenstraße

09.30 Uhr Karlsbad Ittersbach bei Harman Becker beim Edeka

09.30 Uhr Niefern Kirnbachhalle

09.45 Uhr Ettlingen beim Freibad

09.45 Uhr Karlsruhe Staatstheater Baumeisterstraße

09.50 Uhr Karlsbad Langensteinbach Freibad

10.00 Uhr Pforzheim Messplatz

10.00 Uhr Mühlacker bei Behr

10.10 Uhr Pforzheim Weisenhausplatz Bushaltestelle

10.20 Uhr Pforzheim Enzauenpark Bushaltestelle

Die Rückfahrt ab Stuttgart erfolgt zwischen 14.00 Uhr und 15.30 Uhr.

Anmeldungen zur Reservierung der Busplätze unter Angabe des Namens

und des Abfahrtsorts sind unbedingt erforderlich über die IG Metall Pforzheim.

Anhang:

Flyer

Flyer

Dateityp: PDF document, version 1.4

Dateigröße: 1515.17KB

Download

Letzte Änderung: 27.10.2010


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: