Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Themen zur Buntestagswahl die Vierte

Vorschaubild

20.09.2009 Gute Ausbildung. Gute Arbeit. Gutes Leben. Wir sind dran!

Gemeinsam mit über 500.000 jungen Gewerkschaftsmitgliedern setzen wir uns für unser Recht auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung, einen guten Start in das Berufsleben und eine Zukunft mit Sicherheit und Perspektiven ein. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen die Verbesserung der Ausbildungs-, Arbeits- und Lebensbedingungen junger Menschen. Vor diesem Hintergrund haben wir die ausführlichen Wahlprogramme der im Bundestag vertretenen Parteien betrachtet, mit welchen diese Parteien in den Bundstagswahlkampf ziehen. Die Positionen und Forderungen der Parteien haben wir zu unseren zentralen Kernthemen aus den Bereichen - Gute Ausbildung. Gute Arbeit. Gutes Leben. - zum Vergleich einzeln gegenüber gestellt.

Gute Ausbildung:

Gute Bildung ist wichtig, denn nur mit ausreichend Fachwissen und relevanten praktischen Erfahrungen haben wir die Chance, auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft zu bestehen. Der globale Arbeitsmarkt verlangt nach qualifizierten Fachkräften. Wer keinen Ausbildungsplatz findet oder nur eine mangelhafte Ausbildung durchläuft, hat es auf dem Arbeitsmarkt schwer. Daher steht die Gewerkschaftsjugend für ein Bildungssystem, dass alle Menschen gemäß ihrer individuellen Stärken und Potentiale fördert - unabhängig von familiärem Hintergrund oder sozialer Herkunft. Deshalb fordern wir: Ein Grundrecht auf Ausbildung, eine Ausbildungsplatzumlage, Hände weg vom Jugendarbeitschutzgesetz, faire Bedingungen für Studierende und faire Praktika.

Gute Arbeit:

Sicherheit und Planbarkeit sind Grundlagen für gute Arbeitsverhältnisse, Sicherheit und Planbarkeit. Die Realität sieht oft anders aus. Der Einstieg in das Berufsleben erfolgt immer häufiger über befristete, schlecht bezahlte und unsichere Jobs, wie unbezahlte Praktika, Leiharbeit. Junge Menschen brauchen aber auch eine Perspektive. Daher fordern wir und kämpfen für: Arbeitsverhältnisse mit angemessenem Einkommen, tarifvertragliche Absicherungen, Mitbestimmung in Unternehmen, für einen guten Einstieg in das Berufsleben, für die Übernahme aller Auszubildenden,
für gleiches Geld für gleiche Arbeit und für Weiterbildung und Aufstiegschancen.

Gutes Leben:

Das Grundrecht auf Bildung und Ausbildung und die soziale Gestaltung der Erwerbsarbeit stehen für ein gutes Leben im Mittelpunkt und sind daher von großer gesellschaftlicher Bedeutung. Wir machen uns stark für eine Gesellschaft, die uns schützt, teilhaben lässt und echte
Chancen für Sicherheit und Perspektiven bietet.

Hier könnt ihr euch die Gegenüberstellung der einzelnen Wahlprüfsteine als Datei runter laden. Lasst uns bei der Bundestagswahl dafür sorgen, dass die Politik wieder Politik für die Beschäftigten macht und nicht nur für einige wenige.

Anhang:

Wahlprüfsteine

Wahlprüfsteine

Dateityp: PDF document, version 1.4

Dateigröße: 314.33KB

Download

Letzte Änderung: 12.08.2009


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: