Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Bühler meldet Insolvenz an

Vorschaubild

09.12.2008 IG Metall fordert Erhalt beider Geschäftsbereiche.

Wie die IG Metall Pforzheim mitteilt, hat die Geschäftsleitung der Firma Bühler am Montag den 8.12. 2008 Insolvenzantrag beim Amtsgericht in Pforzheim gestellt.

Zum Insolvenzverwalter wurde Dr. Philipp Grub bestellt. Darin sieht die IG Metall eine Chance die Firma zu retten. Die Kanzlei Grub sei eine der besten und erfolgreichsten in Sachen Insolvenzverwaltung überhaupt, so der Gewerkschaftssekretär Arno Rastetter von der hiesigen IG Metall.

Den Grund für die Insolvenz sieht die IG Metall Pforzheim in erster Linie in der Unfähigkeit des derzeitigen Managements, die Firma strukturiert und erfolgreich zu führen. Aufträge habe die Firma genug so die IG Metall. Wenn man aber nicht in der Lage sei die Aufträge auch abzuarbeiten und auszuliefern ist es kaum verwunderlich, wenn am Ende kein Geld reinkommt und die Liquidität der Firma dann irgendwann am Ende sei, so Rastetter von der IG Metall.

Mit dem derzeitigen Geschäftsführer von Bühler, Hermann Pickave, habe man schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht, so der Gewerkschafter. Seinerzeit war er als Berater bei der Firma Hoffmann tätig, die unter seiner Beratung ebenfalls in die Insolvenz ging.

Wir hoffen dass unter der neuen Leitung des erfahrenen Insolvenzverwalters die Firma weitergeführt wird und die Organisation schnellstens ins Lot kommt. Die Aufträge müssen zügig ausgeliefert werden damit wieder Geld in die Kasse kommt.

Es muss erreicht werden, sowohl den Stahlhandel der trotz der Auswirkungen der Finanzkrise nicht schlecht dasteht, als auch den Maschinenbau in seiner Substanz zu erhalten, so die IG Metall.

Inhaltsbild

Da beide Geschäftsbereiche im Kern lukrativ sind und nach einer Restruktuierung unter einer kompetenten Geschäftsführung auch gewinnbringend betrieben werden können, müsste es nach Einschätzung der IG Metall auch möglich sein einen oder mehrere Investoren zu finden die bei Bühler einsteigen.

Alle weiteren Verhandlungen und Absprachen will die IG Metall zusammen mit Betriebsrat und Insolvenzverwalter so schnell als möglich besprechen.

Letzte Änderung: 09.12.2008


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: