Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Wirtschaft aktuell

Vorschaubild

20.11.2007 Einigung bei Erbschaftsteuer Chance für mehr Steuergerechtigkeit vertan

Die große Koalition hat sich auf Eckpunkte für eine Reform der Erbschaftsteuer verständigt. Danach sollen die Freibeträge erhöht werden, die Steuersätze allerdings leicht steigen. Um der Auflage des Bundesver-fassungsgerichts gerecht zu werden, soll sich die Bewertung von Vermögen stärker an den tatsächlichen Marktpreisen orientieren. Für Betriebsvermögen sind weitgehende Vergünstigungen vorgesehen. Bei Fort-führung des Betriebes soll die Erbschaftsteuer zu 85 Prozent erlassen werden. Insgesamt soll das Reform-paket aufkommensneutral sein. Die Chance, mit der Reform große Vermögen im Erbschafts- oder Schen-kungsfall stärker an der Finanzierung öffentlicher Aufgaben zu beteiligen, wurde vertan.

Anhang:

Artikel und Grafiken

Artikel und Grafiken

Dateityp: Word-Dokument

Dateigröße: 70.5KB

Download

Letzte Änderung: 26.11.2007


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: