Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Pforzheim

IG Metall Geschäftsstelle Pforzheim



Schwerbehindertenkonferenz 21. Juni 2018

Vorschaubild

11.06.2018 Konferenz für Schwerbehindertenvertretungen und Betriebsräte "Von der Behinderung zur Erwerbsminderung - Voraussetzungen, Wege, Schwierigkeiten" am 21. Juni 2018 in Reutlingen

Am 21. Juni 2018 findet in der Stadthalle Reutlingen die diesjährige SBV-Konferenz statt. Es sind noch Plätze frei; bei Interesse bitte über die IG Metall Geschäftsstelle anmelden. siehe Anhang

Behinderung, zumal Schwerbehinderung ist vielfach mit dem Nichtvorhandensein oder Verlust von körperlicher und seelischer Arbeitskraft verbunden. Der Ausgleich der Nachteile wegen der eingeschränkten Möglichkeiten zur Teilnahme am Leben in der Gesellschaft durch das Schwerbehindertenrecht reicht dann vielfach nicht mehr aus.

An dieser Stelle greifen und unterstützen ggf. dann die Möglichkeiten der
Rentenversicherung, um Betroffenen eine Perspektive geben zu können.
Die Konferenz gibt einen Überblick über aktuelle Fragen der beiden wesentlichen Renteneintrittsarten, aber auch über ein häufig mit Missverständnissen verbundenes Thema im Zusammenhang mit Rehabilitationsmaßnahmen.

Außerdem stehen die Wahlen der Schwerbehindertenvertretungen im Oktober und November 2018 an. Auch dies ist Thema der Konferenz.

Im Anhang finden sich alle Informationen und organisatorischen Hinweise.

Anhang:

Einladungsflyer zur Konferenz am 21. Juni 2018

Einladungsflyer zur Konferenz am 21. Juni 2018

Dateityp: PDF document, version 1.4

Dateigröße: 80.96KB

Download

Letzte Änderung: 11.06.2018


Adresse:

IG Metall Pforzheim | Jörg-Ratgeb-Straße 23 | D-75173 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 1570-0 | Telefax: +49 (7231) 1570-50 | | Web: www.pforzheim.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: